Überspringen zu Hauptinhalt

In diesem Jahr Digitales Neujahrskonzert

Angesichts der aktuellen Situation in der Covid-19-Pandemie wird der traditionelle gemeinsame Neujahrsempfang des Stadtverbands Musik und Gesang und der Stadt Schwäbisch Gmünd in diesem Jahr als digitales Neujahrskonzert stattfinden. Am Sonntag, 10. Januar, wird ab 18 Uhr im Internet unter Neujahrskonzert 2021 (http://svmug.de/neujahrsgruesse-2021/) mit einem kleinen, kompakten aber nicht minder attraktiven Programm gesendet. Vorbereitet sind solistische Beiträge, die vorab in den privaten Räumen zu Hause aufgezeichnet wurden. Neben der Präsidentin des Stadtverbands Ramona Kunz-Glass sind  die St. Michael-Chorknaben mit dabei, ebenso die städtische Musikschule, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert. Auch Oberbürgermeister Richard Arnold und der Vorsitzende des AK Kultur Dr. Rudolf Böhmler sind mit Grußworten vertreten. Für die Produktion und technische Begleitung zeichnet Stephan Crummenauer verantwortlich.Angesichts der aktuellen Situation in der Covid-19-Pandemie wird der traditionelle gemeinsame Neujahrsempfang des Stadtverbands Musik und Gesang und der Stadt Schwäbisch Gmünd in diesem Jahr als digitales Neujahrskonzert stattfinden. Am Sonntag, 10. Januar, wird ab 18 Uhr im Internet unter Neujahrskonzert 2021 (http://svmug.de/neujahrsgruesse-2021/) mit einem kleinen, kompakten aber nicht minder attraktiven Programm gesendet. Vorbereitet sind solistische Beiträge, die vorab in den privaten Räumen zu Hause aufgezeichnet wurden. Neben der Präsidentin des Stadtverbands Ramona Kunz-Glass sind  die St. Michael-Chorknaben mit dabei, ebenso die städtische Musikschule, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert. Auch Oberbürgermeister Richard Arnold und der Vorsitzende des AK Kultur Dr. Rudolf Böhmler sind mit Grußworten vertreten. Für die Produktion und technische Begleitung zeichnet Stephan Crummenauer verantwortlich.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen
Suche